13. Februar 2018

Alpenglühn

Mein Bruder und seine Frau haben innerhalb von 3 Tagen Geburtstag und wünschten sich eine Finanzspritze für einen Alpenkorb. Wenn einer einen konkreten Wunsch hat schenke ich auch gerne Geld, aber nicht einfach so im Briefumschlag.


Im letzten Jahr habe ich euch hier mein schickes Windlicht gezeigt und dachte mir das geht auch im Alpenlook. Das karierte Band mit dem Edelweiß hatte ich noch, ebenso Paketschnur für den gehäkelten Mantel. Eine rote Kerze dazu und schon war das Geschenk fertig.



An den langen Bändeln habe ich die gewünschte Finanzspritze festgebunden. Jetzt wünschen wir den Beiden das schnell ein Alpenkorb im Garten steht und sie bei Kerzenschein, typisch bayerisch, ein Weizen genießen können.

Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit Creadienstag, DienstagsDinge und Handmade on Tuesday

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    ich habe zuerst nicht verstanden, was Du mit der Finanzspritze meinst bis es KLICK gemacht hat :) und der Googele-Onkel nachgeholfen hat ;) eine klasse Idee
    und sehr schön gemacht auch die Farbauswahl gefällt mir ganz gut:)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    was für eine schöne Idee, Geld zu verschenken.
    Da werden sich die Beschenkten sicher freuen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    hab auch erstmal gegoogelt,
    was ein Alpenkorb ist und wow,das sind ja schicke Teile!
    Dein Geldgeschenk hast du ganz toll,passend dazu verpackt!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. ...das wußte ich noch nicht, liebe Kerstin,
    dass es auch einen Alpenkorb gibt...bei Geldgeschenken handhabe ich das so wie du, schön passend verpackt ist das schon ok,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Oh, liebe Kerstin,
    was für eine schöne Idee!!!!!!!! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    jetzt weiß ich auch, was ein Alpenkorb ist.
    Sieht ja klasse aus.
    Genau wie Dein Geschenk.
    Das finde ich auch eine wunderbare Idee.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. FIND i toll wenn man sich wos einfalln lässt

    da schenkt ma glei vuiiii liaba gelle

    wünsch da no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    ich habe mich ja auch zuerst gewundert, was ein Alpenkorb ist. Ich dachte, das ist sowas ähnliches wie ein Geschenkskorb mit lauter leckeren Produkten aus den Alpen :)!Ich habe mich auf Google schlau gemacht und aha, das ist ein Alpenkorb. Toll! Deine Idee, das Geld so zu verpacken gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank das du dir Zeit für mich genommen hast. ♥